Webinare

seit dem 18. März 2024 läuft die neue Phase der Vermarktung der verbleibenden Grundstücke im „Buschkauler Feld“.

Wir laden Sie herzlich zu zwei Online-Infoveranstaltungen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens für die noch verfügbaren Grundstücke ein.

Die erste Veranstaltung findet am 10. April 2024 um 17:30 Uhr statt und befasst sich mit der Grundstücksvergabe gemäß den Richtlinien der Vergabeverfahren „Baulandentwicklungsmodell BLE“ und „Nachhaltigkeit“. Dort werden wir Ihnen das Verfahren, die Vorgaben und die entsprechenden Leitfäden vorstellen und stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Am 17. April 2024, ebenfalls um 17:30 Uhr, wird die zweite Veranstaltung abgehalten, in der es um die weiteren Rahmenbedingungen des Kaufvertrags, des Bebauungsplans und die Schritte nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens geht. Auch hier nehmen wir uns ausreichend Zeit für Ihre Fragen.

Bitte melden Sie sich für die Online-Infoveranstaltungen unter folgendem Link an: Online Infoveranstaltung

Vergangene Veranstaltungen

Die WFA hat mit unterschiedlichen Partnern online Infoveranstaltungen durchgrführen. Hierbei ging es um die Rahmenbedingungen der Grundstücksvergabe, Aspekte der Nachhaltigkeit aber auch um Möglichkeiten der Förderung und Finanzierung.

Nachwachsende Rohstoffe im Bauen
Auch mein Holzhaus ist mein Castle!

Im Vergabeverfahren Nachhaltigkeit spielen Nachwachsende Rohstoffe eine wichtige Rolle. Hierbei können mit einem Haus aus Holz zahlreiche Punkte gesammelt werden. Wir haben für diese Veranstaltung die vom Land NRW geförderte Initiative „BauenmitHolz.nrw“ gewinnen können, die die Vorteile von Bauen mit Holz aufzeigt und auch Informationen bietet, wer Häuser in Holzbauweise umsetzen kann.

  • Bauen mit Holz als Maßnahme um Co² einzusparen
  • Worauf muss ich achten?
  • Vorteile der Holzbauweise: Individuelle Gestaltung
  • Kostenstrukturen Holzbau
  • Anbieter von „Holzhäusern“
  • Im Anschluss ca. 30 Minuten Diskussion, Fragen und Antworten

Referenten: Anette Clauß, BauenmitHolz.nrw und Thorsten Kaderbach, Fachberatung Holzbau

Moderation: Thomas Poggenpohl, Wirtschaftsförderung Alfter GmbH





24. Mai 2023
18:00 - 19:00 Uhr

Grundstücksvergabe im Buschkauler Feld
Baulandentwicklung und Nachhaltigkeit

Mit den Vorgaben der Vergabeverfahren „Baulandentwicklungsmodel BLE“ und „Nachhaltigkeit“ liegen Kriterienkataloge für die Vergabe von Grundstücken vor. Im Rahmen des BLE werden Faktoren der lokalen Verbundenheit berücksichtigt. Im Bereich Nachhaltigkeit werden zusätzliche Nachhaltigkeitskriterien bei der Bepunktung berücksichtigt. Im Rahmen der Veranstaltung stellen wir die Kriterien vor und zeigen auf wie Sie benötigte Unterlagen für die Bewerbung vorbereiten können.

  • Ablauf der Anmeldung und Bewerbungsverfahren
  • Kriterien der Bewerbungsverfahren
  • Prüfverfahren
  • Downloads auf der WFA-Seite
  • Optionierung und Kaufvertrag

Referenten:  Thomas Poggenpohl, Wirtschaftsförderung Alfter GmbH



12. Juni 2023
17:30 - 19:00 Uhr

Der Bebauungsplan Buschkauler Feld
Vorgaben für den Hausbau

Ein Bebauungsplan regelt das baulich Mögliche in einem Baugebiet. Hiermit werden bauliche Nutzungsmaße vorgegeben aber auch eine inhaltliche Ausrichtung eines Wohngebietes vorgestellt. Diese Vorgaben werden dann im Rahmen des Bauantrages geprüft und müssen eingehalten werden. Im Rahmen dieser Veranstaltung wollen wir zentrale Punkte vorstellen aber auch auf das Bauantragsverfahren eingehen.

  • Inhaltliche Ausrichtung des Bebauungsplanes
  • Vorgaben für Materialien
  • Antragsverfahren
  • Typische „Do’s and Dont’s“
  • Im Anschluss ca. 30 Minuten Diskussion, Fragen und Antworten

Referenten:       Benedikt Bitzen, Gemeinde Alfter

Moderation: Thomas Poggenpohl, Wirtschaftsförderung Alfter GmbH



14. Juni 2023
17:30 - 18:30 Uhr

Nachhaltigkeit/ Energiesparen für mein Eigenheim
Worauf sollte ich achten?

Energie ist ein wichtiger Aspekt bei der Nutzung des eigenen Heimes. Hierbei stellen moderne Techniken und Ausstattungsmerkmale des neuen Eigenheims die Grundlagen für die Nachhaltigkeit des künftigen Wohnens. Mit der Energieagentur des Rhein Sieg Kreises gibt es ein starkes Beratungsangebot für alle die ein neues Haus im Buschkauler Feld erstellen wollen.

  • Energiespraren, was ist zu beachten
  • Übersicht zu aktuellen Techniken: PV, Batteriespeicher, Solarthermie, Wärmepumpen etc. Worauf muss ich achten?
  • Förderprogramme zur Nutzung regenerativer Energien

Referenten:  Herr Stauß, Verbraucherszentrale Rhein Sieg Kreis

Moderation: Thomas Poggenpohl, Wirtschaftsförderung Alfter GmbH



21. Juni 2023
18:00 - 19:30 Uhr

Förderprogramme für den Bau des Eigenheims
Keine Angst vor dem Dschungel!

Unterschiedlichste Förderprogramme sind beim Bau des Eigenheinmes möglich und abrufbar. Doch woher weiß ich was es gibt und wie komme ich an die Gelder?

Die NRW.BANK bietet für Privatpersonen einen Service bei dem Sie sich unabhängig beraten lassen können. Einige Programme können direkt beantragt werden, aber für viele benötigen Sie weiterhin eine finanzierende Hausbank.

  • Förderprogramme für private Häuslebauer im Neubau
  • Nachhaltigkeit und Energiesparen, was gibt es noch zusätzlich?
  • Wer muss angesprochen werden
  • Antragsweg für die unterschiedlichen Förderprogramme
  • Im Anschluss ca. 30 Minuten Diskussion, Fragen und Antworten

Referenten:  Stephan Kunz ,  NRW.BANK

Moderation: Thomas Poggenpohl, Wirtschaftsförderung Alfter GmbH



26. Juni 2023
18:00 - 19:00 Uhr

Finanzierung meines Hauses
Die Hausbank, dein Freund und Helfer

Auf Grund der gestiegenen Zinsen in den letzten 12 Monaten sind die Finanzierungkosten ebenfalls angezogen. Die Haus-bank ist im Wesentlichen zuständig für die Finanzierung mit eigenen Geldern aber auch für die Beantragung von Förder-geldern. In diesem Webinar stellen wir vor, worauf Sie bei der Auswahl ihres Finanzierungspartners achten sollten, wie sie sich für das Bankengespräch vorbereiten und wie Sie mit der Hausbank dann das beste Förderpaket zusammen stellen können.

  • Welche Hausbank ist die richtige und welche Aufgaben nimmt sie im Rahmen des Hausbankprinzips wahr?
  • Wie viel Haus kann ich mir mit meinem Einkommen leisten?
  • Welche Vorbereitungen sind vor dem Banktermin zu treffen und welche Unterla-gen benötige ich?
  • Welche Risiken kann und sollte ich absichern?
  • Wie beurteile ich verschiedene Finanzierungsangebote und welche Stolpersteine gibt es?
  • Im Anschluss ca. 30 Minuten offener Dialog mit den Referent:innen

Referenten: 

  • Desiree Frommel und Ulrich Döscher,  VR-Bank Bonn Rhein-Sieg eG
  • Sonja Hertel und Stefan Engels,  Kreissparkasse Köln

Moderation: Thomas Poggenpohl, Wirtschaftsförderung Alfter GmbH


28. Juni 2023
18:00 - 18:45

Lage

Wo liegt des Buschkauler Feld und wie ist das Umfeld?

Grundstücke

Was für Grundstücke sind verfügbar? Grundstücksgrößen, Kaufpreise und Lage.

Vergabeverfahren

Nach welchen Vergabeverfahren werden die Grundstücke vergeben?

Ablauf

Wie ist der Zeithorizont?
Wann beginnt die Vergabe?
Wann können Sie mit dem Bau anfangen?

Kaufvertrag

Wie viel kosten die Grundstücke?
Wie setzt sich der Kaufvertrag zusammen?
Häufig gestellte Fragen

Webinare

Online Informationsveranstaltungen zum Bewerbungsprozess, nachwachsenden Rohstoffen und nachhaltigem Bauen, Finanzierungsfragen und Fördermitteln.

Informationen für die Käufer

Hier finden Sie Informationen zum Bebauungsplan, Kanal und Wasseranschlüsse, Straßenhöhen, Straßennamen etc

Newsletter

Hier finden Sie aktuelle Newsletterbeiträge

Nach oben scrollen